worum geht es bei live-4-balance

 

Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet....

(Oscar Wilde)

 

Bei Live-4-Balance dreht sich alles um die Herbeiführung von Entwicklungsprozessen zur positiven Veränderung Deines Lebens und Deiner Gesundheit.

Die Voraussetzungen für ein gutes, erfolgversprechendes- und sinnvolles Leben sind Deine individuelle Bewusstseins- und Persönlichkeitsentwicklung, sowie ein gut funktionierendes Gesundheitsmanagement. Daneben setzt es voraus, dass Du die Bereitschaft mitbringst, neue Erfahrungen machen zu wollen!

 

"Denn alles ist im steten Wandel! Ob wir es wollen oder nicht!"

 

Veränderungen gehören zum Leben dazu. Sie sind einfach unvermeidlich und gehören zum Fluss unseres Lebens. Ohne Veränderung würden wir immer auf der Stelle treten. Wir könnten uns nicht weiterentwickeln.

Ich möchte Dich dazu einladen, eine neue Form des Gesundheitsmanagements kennen zu lernen.

Denn Gesundheit und Wohlbefinden sollten an erster Stelle stehen.

Um diese beiden wertvollen Dinge möglichst dauerhaft herbeizuführen, bedarf es der Bereitschaft in die Selbstverantwortung zu gehen und sich mit seinem Körper und dessen Funktionen einmal etwas genauer auseinanderzusetzen.

 

Die neuen Schlagwörter im Gesundheitswesen des 21. Jahrhunderts heißen Energie- und Regulationsmedizin

Der menschliche Körper schwingt - und alle warmblütigen Wesen wie Hunde, Pferde, Katzen usw. auch. Mit 8 - 12 Schwingungen pro Sekunde werden die verschiedenen Organismen angetrieben. Diese Entdeckung ist nicht neu, aber erst seit kurzer Zeit ist es möglich per Video-Mikroskopie die Phänomene im Zellstoffwechsel genauer zu beobachten.

Die Skelettmuskulatur mit ca. 45% Masseanteil ist das größte "Antriebsorgan" des Menschen und der stärkste "Taktgeber" für die Mikrozirkulationsprozesse im Organismus.

Währender der Herzmuskel Blut in die feinsten Blutgefäße (Kapillare) pumpt und dabei Sauerstoff und Nährstoffe an die Zellen heranführt, braucht er die rhythmisch schwingende Skelettmuskulatur, um die Ver- und Entsorgung der Stoffwechsel-Endprodukte des Bindegewebes zu gewährleisten.

Im Umfeld der Körperzelle (extrazellulärer Raum), sorgt die Schwingung für eine Art Pumpwirkung, die Nährstoffe und Sauerstoff in die Zelle transportiert und Abfallstoffe und Stoffwechsel-Endprodukte aus ihr heraus befördert.

Funktionieren die Muskelprozesse nicht mehr richtig, kann es in der Zellschwingung zu Veränderungen kommen, wodurch die Zellareale nicht mehr ausreichend Ver- und Entsorgt werden. Die Konsequenz ist eine Reduktion der Körperenergie und damit einhergehend eine nur noch eingeschränkte Selbstregulationsfähigkeit des Körpers.

Aber gerade diese Körperenergie (ATP-Adenosintriphosphat) ist es, die unsere Gesundheit erhält. Zusammengefasst geht es bei der Gesunderhaltung des Körpers darum, wie ich die Schwingungsfrequenzen im Körper auf einem möglichst hohen Niveau aufrecht erhalte.

Darüber möchte ich auf den folgenden Seiten meiner Homepage und in meinen Workshops informieren!