Achtsames Selbstmanagement im Alltag
Wie Achtsamkeit die Intensität Deines Lebens verbessert

Kursnummer

104

Leitung/Referent

Volker Böhner

Veranstaltungsort

Kirchseelter Str. 12, 28816 Stuhr

Raum

Seminarraum 

1. Termin, Ende

Auf Anfrage!

Zeit

10:00 Uhr - 18.00 Uhr

Dauer, Plätze

1 Tag, Verfügbare Plätze: 6; Mindestanzahl Teilnehmer: 4

Preis (Info)

69,00 Euro inkl. Mittagessen und Tagungsgetränken

weitere Termine

 

Samstag,

25.01.2020

von 10:00 Uhr

bis  18:00 Uhr

         

Referent:

Volker Böhner

Beschreibung

Der berufliche Alltag und die sich immer schneller drehende Welt stellt uns vor immer größere Herausforderungen.

Umso wichtiger ist es, regelmäßig Auszeiten zu nehmen. Machen Sie sich dabei Ihre eigenen Verhaltensmuster bewusst und lernen Sie, sich selbst zu führen.

Dadurch können Sie wesentliche Faktoren für das innere Wachstum stärken: Die Selbstwahrnehmung, die Selbstregulation und die sozialen Kompetenzen.

 

Achtsamkeit fördert einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und anderen, so dass man Herausforderungen gestärkt meistern kann. Genauso führt es zu mehr Entspannung und Gelassenheit und stärkt die mentale Widerstandskraft. Letztendlich dient die Achtsamkeit dazu, bessere und bewusstere Entscheidungen zu treffen und in jeglicher Situation souverän zu reagieren.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Warum Du die einfachen Dinge im Leben wieder schätzen lernen solltest

• Warum die Fülle des Lebens nur zu denen Menschen kommt, die sie schon haben 

• Achtsamkeit im digitalen Zeitalter

• Mentale Widerstandskraft stärken

• Bessere Entscheidungen treffen

• Achtsamkeit im Umgang mit den Mitmenschen

• Wertschätzende Kommunikation aufbauen

• Eigene Verhaltensweisen reflektieren

• Sich selbst führen lernen

• Achtsamkeit in den Alltag integrieren